Tarragona, Spanien - Eine wunderschöne Stadt an der Costa Dorada

Tarragona, Spanien

- Eine wunderschöne Stadt an der Costa Dorada

Tarragona in Spanien

Tarragona liegt an der Küste auf einem hohen Hügel und ist eine charmante Stadt mit einem historischen Zentrum.

Es gibt Überreste einer römischen Mauer, die früher die Stadt umgab.

Mit seinem historischen Zentrum, lebhaften Restaurants, Stränden und interessanten Stadtteilen ist Tarragona sicherlich eine Stadt, die es wert ist, ein paar Tage zu verbringen.

In der Nähe gibt es Wanderwege, weitere Strände und andere Naturattraktionen.


Was zu sehen und zu tun in Tarragona


Historisches Zentrum

Im Jahr 2000 erklärte die UNESCO es zum „Weltkulturerbe“.

Während Sie durch die Altstadt schlendern, wandern Sie entlang der reizvollen Ramblas und entdecken die bezaubernden Plätze (Plätze).

Im Herzen des historischen Zentrums befindet sich die Kathedrale von Tarragona.

Diese erstaunliche Struktur hat eine Mischung von Stilen von Gothic bis Romantic.

Heute beherbergt es die wichtigste Sammlung von Wandteppichen in Europa.

Das römische Amphitheater stammt aus der Zeit vor Christus und man kann dort die Gladiatoren und Hinrichtungen einer vergangenen Ära spüren.

Das Theater hatte eine Kapazität von rund 13,000 Zuschauern und ist heute ein Open-Air-Denkmal.



el Serallo Tarragona

El Serello

El Serallo am Hafen ist das ursprüngliche Fischerdorf, aus dem die moderne Stadt Tarragona entstand.

Es hat seinen Charme von gestern bewahrt und ist ein schöner Ort zum Bummeln und Atmen.

In den lokalen Restaurants sind frische Fischgerichte aus der Region angesagt.



Mittelmeer Balkon

Am südlichen Ende der von Bäumen gesäumten La Rambla Nova (New Avenue) kommen Sie am Balcó del Mediterráni (Mittelmeerbalkon) heraus.

Von diesem Punkt hoch über dem Strand haben Sie einen der besten Ausblicke auf das Mittelmeer.

Es ist ein Ort, an dem die Einheimischen zum „tocar ferro“ - Touch Iron - der schönen Geländer des Balkons gehen, der Ende des 1800. Jahrhunderts erbaut wurde.

Von hier aus können Sie einer der schönen Promenaden bis zum Strand folgen.



Restaurants

Der Placa de la Font ist voller lebhafter Restaurants.

Viele davon sind in historischen Gebäuden untergebracht.

Cappuccino Restaurant ist eine Erfahrung, die man nicht verpassen sollte.

Mit großartigem Service und einer atemberaubenden Atmosphäre sind die Preise äußerst günstig.

Die Speisekarte bietet authentische katalanische Hausmannskost sowie italienische Gerichte.

Und stellen Sie sicher, dass Sie sich einem lokal produzierten Tarragona-Wein hingeben.

Strände

Die Costa Dorada ist bekannt für ihre feinen weißen Sandstrände, klares Wasser und sanfte Brandung.

Der Strand in Tarragona heißt Platje del Miracle und ist ein wunderschöner Strandabschnitt von 500 Länge.

Weiter entfernt gibt es viele weitere reizvolle Strände, über die Sie mehr lesen können hier.



Wie komme ich nach Tarragona?

Tarragona liegt an der Costa Dorada, etwa 100 km von Barcelona entfernt.

Barcelona ist der nächstgelegene internationale Flughafen, aber der Flughafen Reus, der Charterflüge und Billigfluggesellschaften anbietet, liegt nur 7 km von Tarragona entfernt.

Die Fahrt von Barcelona nach Tarragona dauert mit dem Auto etwas mehr als eine Stunde.

Es kann auch leicht mit dem Zug oder Bus erreicht werden.

Die Zugfahrt dauert knapp eine Stunde, der Bus dauert anderthalb Stunden.

Sie können auch auf dem Seeweg ankommen, da Tarragona über einen großen Hafen verfügt, der groß genug ist, um Kreuzfahrtschiffe aufzunehmen.

Tarragona weiter Google Maps



Aktivitäten rund um Tarragona

Etwas außerhalb von Tarragona befinden sich die Ruinen des ehemaligen 25 Kilometer langen Ferreres Aquäduktoder Devil's Bridge, wie es umgangssprachlich genannt wird.

Dieses UNESCO-Weltkulturerbe befindet sich im Öko-Historischen Park von Tarragona.

Die nahe gelegene Stadt Reus war der Geburtsort von Gaudi und beherbergt heute die Gaudi-Zentrum Das ist der Erinnerung an Spaniens berühmtesten Architekten und seine weltberühmten Werke gewidmet.

PortAventura Welt ist ein großer Themenpark in der Nähe der Küstenstadt Salou.



Übernachtungsmöglichkeiten - Hoteltipps



Ein Schritt zurück in die Vergangenheit

Hotel Plaça de la Font Tarragona

Hotel Plaça De La Font Das Hotel liegt direkt im historischen Zentrum vor allen Restaurants am Placa de la Font und ist nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt.



Meerblick

Lounge am Pool oder Spaziergang zum Strand, wenn Sie im Hotel Astari in Tarragona übernachten.



Mehr Optionen

Tarragona und Costa Dorada.

Mehr von Spanien

Fehler: Inhalt ist geschützt !!